Seminare

 
Workshop
Mitglieder für eine Selbsthilfegruppe gewinnen, begeistern und halten

Sie möchten für Ihre Selbsthilfegruppe Menschen gewinnen.

  • Welche Menschen sind es denn eigentlich, die Sie gewinnen möchten und wo finden Sie diese?
  • Und wenn Sie jemanden gefunden haben: Wie präsentieren Sie sich und Ihre Gruppe so, dass Ihr Gegenüber Lust hat mitzumachen?

Diese beiden Fragen leiten uns durch diesen Workshop. 

Im ersten Teil geht es also um eine Art "Marktanalyse" sowie "Marketing"-Instrumente, die Sie als Gruppe einsetzen können. Im zweiten Teil geht es direkt um Sie persönlich:

Wer Interesse wecken will, wer Unterstützung "einhandeln" möchte, braucht erstens Begeisterung für die eigene Arbeit und zweitens soziale Kompetenzen. Dieser Workshop erweitert Ihr Repertoire und erhöht Ihre Erfolgschancen.

  • Vorbereitung: Ziele klären, auf Zuhörer einstellen
  • Kontakt herstellen: in den Dialog kommen
  • Interessieren: Menschen emotional erreichen
  • Motivieren: Engagement fördern
  • Diskutieren und verhandeln: Möglichkeiten ausloten
  • Werbe- und Präsentationsmaterial bei Bedarf einsetzen
  • Umgang mit Unerwartetem üben: souverän agieren, nie mehr sprachlos sein, spontan gut reden

Wir beleuchten verschiedene Beispiele und diskutieren Erfahrungen in zwangfreier offener Atmosphäre. Dabei nutzen wir Elemente aus dem Verkaufs- und Verhandlungstraining, Rhetorik, Schlagfertigkeit und Präsentationstechniken. Sie erreichen Ihr Ziel leichter, denn Sie treten sympathisch und kompetent auf. Wir werden vieles ausprobieren – das gibt Sicherheit und macht Spaß! 



Referent/in: Dr. Hermann Refisch
Termine:
Samstag 12.05.2012
ab 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr

VHS - Haus A (Hauptgebäude)
VHS - A
Alcide-de-Gasperi-Straße 4
65197 Wiesbaden
Raum A 118 (1. OG, Fahrstuhl möglich)

Anmeldebedingungen:
Aktiv sein in einer Selbsthilfegruppe.