Ausbildung
Engagementlotsen lernen professionelles Vorlesen
Engagement-LotsInnen des Freiwilligenzentrums bekommen eine Schulung zum professionellen Vorlesen. Sie wollen ihre Fähigkeiten bei großen Vorlesetagen einsetzen, bei denen VorleserInnen eine große Anzahl von Vorlese-Veranstaltungen besuchen: In Schulen, Kitas, Altenheimen, an öffentlichen Orten, Straßen und Plätzen, in größeren Firmen u.v.m. Im Zuge dieser Aktion werden LeserInnen neu gewonnen - auch, um sich generell als E-Lotse oder -Lotsin zu engagieren. 

Diese Fortbildung wurde von Barbara Hase von den E-LotsInnen und Karin Fey von der Wiesbaden Stiftung (auch Organisatorin des Projektes LeseRitter) vorbereitet. Martin Plass von der Wiesbadener Schule für Schauspiel führt die Fortbildung durch, und das BürgerKolleg übernimmt die Finanzierung.

Referent/in: Martin Plass
Termine:
Samstag 15.11.2014
ab 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Wiesbadener Schule für Schauspiel (im Georg Buch Haus)
Schauspielschule
Wellritzstraße 38
65183 Wiesbaden
3. OG

Anmeldebedingungen:
Sie möchten beim großen Vorlesetag am 21.11.2014 mitwirken. 

Kontakt über Barbara Hase 
b-hase2@web.de