Abend-Seminar
7 einfache Ernährungsveränderungen bringen spürbar mehr Power
Kooperation von BürgerKolleg und "Büro für staatsbürgerliche Frauenarbeit e.V." (BüroF). 
Teilnahmebeitrag: 12 Euro,  Anmeldeschluss: 25. Januar 2018, Erläuterungen ganz unten. 
Anmelden bitte über BüroF: Email frauen@buero-f.de, Tel.: 0611 - 15 78 60

Mit mehr Power und Energie macht das Leben einfach mehr Spaß, und die Leistungsfähigkeit ist höher. Jedoch ist der Alltag der meisten Menschen heute durch Mehrfachbelastungen und unterschiedliche Rollen gekennzeichnet. Oft kommen die eigenen Bedürfnisse viel zu kurz und damit meist auch die Ernährung – schnell und einfach muss sie sein und vor allem wenig Zeit erfordern. Der eigene Körper und die Familie müssen sich dann eben mit Brötchen, Pizza, Döner oder Nudeln und Hackfleischsoße zufrieden geben. Damit sinkt der Powerlevel weiter und weiter.

Was dem Stress und dem Alter oft zugeschrieben wird, hat in Wirklichkeit mit unserer Lebens- und hier besonders Ernährungsgewohnheit zu tun. Jedoch mit nur wenigen Veränderungen schaffen Sie es, wieder mehr Power zu gewinnen. In diesem interaktiven Vortrag erhalten Sie einen neuen Fokus:
 
• Was braucht Ihr Körper wirklich, um gesund ernährt zu sein?
• Wie bleiben Sie länger mit Power jung und verzögern Ihren Alterungsprozess?
• Welche 7 einfachen Ernährungsveränderungen bringen Ihnen spürbar mehr Power? (Bedeutung von Zucker, Weizen usw. in Ihrer aktuellen Ernährung und wie Sie sie leicht gesünder ersetzen können)
• Wann, wie, wo und was essen Sie am besten, damit Sie mehr Energie haben?

Unsere Referentin Regine Rossel beschäftigt sich schon seit vielen Jahren mit der wichtigen Kombination aus Fragen der Führung und der eigenen Resilienz - bis hin zu Aspekten der gesunden Ernährung und Lebensführung. Wichtig nicht nur für Führungskräfte in Unternehmen, sondern ebenso für stark engagierte Ehrenamtliche!  


Referent/in: Regine U. Rossel
Termine:
Mittwoch 07.02.2018
ab 17:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Hör Natur Akustik Arntz
Hör Natur Akustik Arntz
Marktstraße 32
65183 Wiesbaden

Anmeldebedingungen:
Keine Anmeldebeschränkungen. 

Kooperation von BürgerKolleg und "Büro für staatsbürgerliche Frauenarbeit e.V." (BüroF)
Teilnahmebeitrag: 12 Euro,  Anmeldeschluss: 25. Januar 2018
Anmelden bitte über BüroF:
Email frauen@buero-f.de
Tel.: 0611 - 15 78 60 

Erläuterung: Die Kosten für das Seminar teilen wir uns mit dem BüroF 50:50. Während wir unseren Teil Dank unserer Sponsoren komplett selbst decken können, ist das BüroF darauf angewiesen, seine Kosten über Teilnahmegebühren wieder hereinzuholen. Wegen dieser Kombination bezahlen Sie einerseits zwar einen gewissen Beitrag, der jedoch in der Höhe immer noch sehr milde ausfällt. Der Anmeldeschluss ist für die Anmeldeprozesse des BüroF wichtig.