Instagram für Vereine

Inhalte

Viele Vereine haben schon von Instagram gehört. Zurzeit wächst es schneller als Facebook und das bei einer großen, im Vergleich zu Facebook jüngeren Zielgruppe.

• Doch wie kann ich das Soziale Netzwerk für mein Vereinsmarketing nutzen?
• Wie baue ich mein Netzwerk auf?
• Wie finde ich bei über 1 Milliarde User meine Follower?
• Mit welchen Inhalten kann ich punkten?
• Wie schreibe ich passende Texte und finde wirksame Hashtags?

Diese und viele weitere Fragen zu Instagram beantwortet Marketingberater Andreas Pfeifer in diesem Praxis-Workshop, in dem Sie Schritt für Schritt Ihren eigenen Account anlegen bzw. optimieren!

Das lernen Sie in diesem Seminar:

• Account anlegen
• Sichtbarkeit erzeugen
• Account wirkungsvoll bespielen
• Die wichtigsten Merkmale und Einstellungen
• Do's und Dont's für Ihren perfekten Vereinsauftritt

Am 06.06.2024 findet die Instagram-Sprechstunde statt. Dort können Sie Ihre individuellen Fragen klären:
https://www.buergerkolleg.de/de/?module=courses&view=detail&courseId=1207

Zu unserem Referenten:
Andreas Pfeifer ist seit über 30 Jahren im Kommunikationsgeschäft aktiv und seit 10 Jahren von Beruf „Heldenhelfer“. Seine Helden sind Gastgeber:innen, Gründer:innen und Vereine, denen er mit Antworten auf alle Fragen des Do-it-yourself-Marketing hilft. „Hilfe zur Selbsthilfe“ leistet er als Berater, Dozent, Autor und Speaker. Er veröffentlicht den Podcast „Marketing MasterMinds“. In Wiesbaden ist er seit vielen Jahren ehrenamtlich aktiv (Preisträger „Goldene Lilie 2018 und 2020“) und vielen von Ihnen aus seinen Webinaren zum Thema „Zoom“ bekannt.

Anmeldebedingungen

Ehrenamtlich aktiv sein in Wiesbaden oder Umgebung.

Referent*innen
Fachgebiet
Öffentlichkeitsarbeit, Marketing
Veranstaltungsformat
Seminar
Plätze
45 / 37 noch verfügbar
Dauer
3 Stunden
Termine
Am 15.05.2024, 18:00 - 21:00 Uhr
ZOOM-Konferenz, Zugangsdaten kommen per Mail kurz vorher