Text-Werkstatt - Öffentlichkeits-Arbeit für Ihren Verein, die wirkt

Inhalte

Wie Sie Texte für Presse, Websites, Social Media, (Spenden)Mailings, Anträge etc. schreiben, die bewegen und auf Ihr Publikum wirken - mit und ohne ChatGPT & Co..

„Schreibe kurz, und sie werden es lesen. - Schreibe klar, und sie werden es verstehen. - Schreibe bildhaft, und sie werden es im Gedächtnis behalten.“, so sprach Verleger Joseph Pulitzer. Diese Worte gelten für fast jeden Text. 

Wie sie kurz, klar und bildhaft schreiben, so dass Ihre Botschaft ins Ohr geht, das Herz trifft und zum Handeln bewegt, erfahren Sie in diesem Workshop. Welche Rolle Storytelling dabei spielt und wie Ihnen ChatGPT & Co. bei der (Öffentlichkeits)Arbeit helfen.

Sie erfahren im ersten Teil - Theorie im Dialog

  • wie Sie klare, kurze und lebendige Texte schreiben, die wirken
  •  was sie mit der Hierarchie des Storytellings bewegen - Emotion first
  • wie KI-Tools wie ChatGPT, Adobe Firefly und Perplexity.ai Ihre Arbeit unterstützen           

Im zweiten Teil - Praxis im Dialog - bearbeiten wir gemeinsam Ihre selbst gemachten und mitgebrachten Text-Beispiele, redigieren und diskutieren.  

Anmeldebedingungen

Ehrenamtlich aktiv sein in einem Verein, einer Organisation oder Initiative in Wiesbaden oder Umgebung.

Referent*innen
Fachgebiet
Öffentlichkeitsarbeit, Marketing
Veranstaltungsformat
Workshop
Plätze
20 / 10 noch verfügbar
Dauer
4 Stunden
Termine
Am 21.05.2024, 18:00 - 20:00 Uhr
ZOOM-Konferenz, Zugangsdaten kommen per Mail kurz vorher
Am 28.05.2024, 18:00 - 20:00 Uhr
ZOOM-Konferenz, Zugangsdaten kommen per Mail kurz vorher