Seminare

 
Treffen
Plenum der Lobby für FlüchtlingshelferInnen - vorher Kernteam
Anmeldung nicht nötig! Einfach kommen und teilnehmen. 
Bitte bringen Sie bei Bedarf Essen und Trinken selbst mit - es wird kein Catering gestellt.

Das Kernteam trifft sich bereits ab 17:30 Uhr im gleichen Raum!
 
Sie sind in der Flüchtlingshilfe aktiv - sei es als DeutschlehrerIn, als FlüchtlingspatIn oder wie auch immer? Sie finden, die Bedingungen für die Geflüchteten, aber auch für die, die ihnen ehrenamtlich helfen, sollten verbessert werden? Dann sind Sie bei diesem Treffen goldrichtig. Als neue "Lobby" setzen wir gemeinsam wichtige Impulse in Richtung Politik, Behörden und Öffentlichkeit!

Thema dieses Mal: 

Wo hakt es besonders in der Zusammenarbeit Ehrenamt / Sozialverwaltung?
Ihre Erfahrungen und Vorschläge sind gefragt!

Es kommt Christoph Manjura (Sozialdezernent ab 01.07.2017). Wir freuen uns, dass der neue Sozialdezernent den Dialog fortsetzt.

Hintergrund: Im Juli ist ein interner Strategieworkshop zum Thema „Geflüchtete“ mit städtischen Mitarbeitern geplant. Dazu haben wir jetzt die Chance unsere Einschätzungen mitzugeben, zum Beispiel zu den Themen:

• Bessere Zusammenarbeit zwischen Ehrenamtlichen und städtischen Mitarbeitern in der Flüchtlingshilfe
• Was sehen wir als “ heiße“ Themen, die jetzt angepackt werden müssen in Wiesbaden?
• Situation in den großen Gemeinschaftsunterkünften

Dies ist eine besondere Gelegenheit, bitte kommen Sie zahlreich!

Generelle Infos: 


Referent/in:
Termine:
Montag 26.06.2017
ab 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Rathaus Wiesbaden
Rathaus Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Raum 018 (EG, vor dem Raum 022 links durch die Tür, dann rechts)

Anmeldebedingungen:
1. Sie finden, die Bedingungen in Wiesbaden für die FlüchtlingshelferInnen sowie für die Geflüchteten selbst sollten verbessert werden.

UND/ ODER:

2. Sie sind in der Flüchtlingshilfe aktiv, haben eine konkrete Frage und brauchen Rat.

Anmeldung nicht nötig! Bitte einfach hinkommen und teilnehmen.