Seminare

 
Infoveranstaltung
Wege auf den Arbeitsmarkt für Flüchtlinge - Infos für Engagierte im Flüchtlingsbereich
Zielgruppe dieses Infoabends sind alle Ehrenamtlichen, Paten und Hauptamtlichen, die aktuell mit Flüchtlingen oder Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe arbeiten. 

Anmelden bitte über Frau van den Borg buergerbeteiligung@wiesbaden.de
(Bitte mit Vorname, Nachname, Initiative, Funktion, Mail-Adresse)


Sehr viele Menschen sind zur Zeit mit der Aufnahme der vielen Flüchtlinge beschätigt. Der erste Fokus gilt dem Erlernen der deutschen Sprache, weswegen es hierzu bereits zahlreiche Schulungen gibt. Aber was kommt dann, nach einer Anerkennung, Aufenthaltserlaubnis oder auch "Duldung"? Vor allem: Wie können Flüchtlinge auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt Fuß fassen?

Bereits im Februar 2016 haben wir eine erste Veranstaltung zu diesem Thema gemacht. 

Nun sind wir jedoch einen ganzen Schritt weiter: Zum ersten Mal wird das neue Arbeitsmarktbüro detailliert vorgestellt. Die Teilnehmer werden mit einem guten Grundstock an Informationen aus dem Abend herausgehen, die sie den Flüchtlingen weitergeben können. 

Vorläufiger Ablaufplan: 

1. Begrüßung Aline van den Borg (Bürgerreferat der LH Wiesbaden)

2. Rechtliche Rahmenbedingungen im SGB III (Agentur für Arbeit) für die Integration von Flüchtlingen (Asylbewerbern) in den Arbeitsmarkt – konkrete mögliche Wege für Flüchtlinge (Ausbildung, Praktika…)
(Herr Gölden von der Arbeitsagentur)

3. Vorstellung des Arbeitsmarktbüros (Herr Gölden von der Arbeitsagentur) 

4. Rechtliche Rahmenbedingungen im SGB II (Jobcenter) für die Integration von (anerkannten) Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt – konkrete mögliche Wege für Flüchtlinge (Ausbildung, Praktika…)
(Herr Gleissner vom Jobcenter)

5. Wie können Ehrenamtliche mit Projekten auf dem Weg zur beruflichen Integration unterstützen?
(Frau Özcan vom Jobcenter)

6. Erfahrungsaustausch mit den Teilnehmern (Frau van den Borg, Herr Kunst)

7. Weitere Ideensammlung, was mit Flüchtlingen unternommen werden kann (Frau van den Borg, Herr Kunst)

8. Verabschiedung und Ausblick (Frau van den Borg)



 


Termine:
Mittwoch 04.05.2016
ab 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Rathaus Wiesbaden
Rathaus Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Raum 22 (Eingang, halbe Treppe, ganz rechts)

Anmeldebedingungen:
Ehrenamtlich oder hauptamtlich in der Flüchtlingshilfe aktiv sein. 

Anmelden bitte über Frau van den Borg buergerbeteiligung@wiesbaden.de
(Bitte mit Vorname, Nachname, Initiative, Funktion, Mail-Adresse)