Seminare

 
Seminar
Mit der Stimme zaubern – so werden Vorlesestunden zu Erlebnissen (15-17 Uhr)
Kooperationsseminar des BürgerKollegs mit dem "Büro für kommunale Bildungsprojekte" der Stadt Wiesbaden. Auch dieses Seminar ist für die Teilnehmer kostenfrei. 

Der zweistündige Workshop wird an diesem Tag zwei Mal angeboten - 15-17 und noch mal 18-20 Uhr. 

Hier finden Sie die Möglichkeit zur Anmeldung für 15-17 Uhr.

Viele Lesepaten sind schon seit langer Zeit aktiv. Sie haben sich gute Vorlesetechniken selbst beigebracht und füllen ihr Engagement mit Erfolg aus. Wenn wir professionellen Vorlesern zuhören, merken wir jedoch, dass da manchmal noch Luft nach oben ist. Denn richtig gutes Vorlesen, bei dem kleine oder große Zuhörer gebannt zuhören, ist gar nicht so einfach. In diesem kurzen Grundlehrgang erfahren "Amateure" von einem Profi aus dem Schauspiel, worauf es ankommt und wie auch "Amateure" in kurzer Zeit große Fortschritte machen können.

Bitte bringen Sie ein Buch mit, das sich für Ihre Zielgruppe eignet, das Sie schon kennen und mindestens einmal schon vorgelesen haben.

Inhalte:

- So geht spannendes Vorlesen: Einblicke in die 5-Schritt-Methode
- So erwecken Sie Figuren zum Leben
- Atmosphäre schaffen
- So erzeugen Sie Spannung
- Leselust auslösen
- 90% praktische Übungen
- Skript mit den Übungen für jeden Teilnehmer

Referent/in: Jenny Ulbricht
Termine:
Freitag 11.09.2015
ab 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

VHS - Haus C
VHS - C
Alcide-de-Gasperi-Straße 1
65197 Wiesbaden
C 004

Anmeldebedingungen:
Sie sind Lesepate aus Wiesbaden oder Umgebung oder möchten es werden.