Seminare

 
Seminar
Gruppenmethoden 1 - Große Treffen in Schwung bringen und nutzen!
Die Teile 1 und 2 bauen nicht aufeinander auf und sind unabhängig voneinander besuchbar!

Mal Hand aufs Herz: Mitgliederversammlungen sind leider manchmal ziemlich langweilig, oder? Meistens stehen formale Fragen oder Verwaltungsaufgaben im Mittelpunkt, bei denen sich der Vorstand durch seine Pflichtpunkte paukt und die Mitglieder auf das Ende der Tagesordnung warten. So absolvieren wir Mitgliederversammlungen viel zu oft als lästige Pflichtübung. Anstatt das kollektive Wissen, das Potenzial und die Kreativität aller Anwesenden zu nutzen und gemeinsam und mit Spaß die Zukunft des Vereins zu gestalten!

Aber muss das so sein? Im Grunde genommen ist es doch eine großartige Chance, so viele Mitglieder auf einem Haufen zusammen zu haben. Gerade, weil wir sie doch „eigentlich“ immer aktiver einbeziehen wollen, oder?

Wie könnten wir diese Chance nutzen – und zwar auf professionelle Weise? Genau darum soll es in den beiden Workshops gehen. Unsere Referentinnen führen ein in die modernen und interessanten Methoden der Gruppenmoderation, die eine Versammlung zum Erlebnis machen können. Sie erlernen, wie Sie die Methoden selbst aktiv anwenden können, so dass Sie bereits Ihre nächste Mitgliederversammlung auf eine ganz neue Weise gestalten werden.

Dieses Seminar: Gruppenmethoden I (mit Adeline Gütschow):

Speeddating/Milling: Methode, um auch große Gruppen zum Auftakt der Veranstaltung aufzulockern und in eine gute Stimmung bringen.

World Café: Gruppenintervention, um das Wissen, die Ideen und das Engagement aller zu entfalten, sichtbar zu machen und zu nutzen.

Fishbowl: Perfektes Format, um Konflikte, Widerstände oder Ambivalenzen im Verein zu überwinden, Wissen zu vermitteln oder Themen zu vertiefen.

Feedback: Methoden, die die Ergebnisse der Veranstaltung auf den Punkt bringen

Parallel dazu empfehlen wir Ihnen den Besuch unserer Moderationsseminare - HIER



Referent/in: Adeline Gütschow
Termine:
Samstag 10.05.2014
ab 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr

VHS - Haus K (Konrad)
VHS - K (Konrad)
Konrad-Adenauer-Ring 15
65197 Wiesbaden
K-104

Anmeldebedingungen:
Ehrenamtlich aktiv sein in einem Verein, einer Gruppe oder Initiative in Wiesbaden oder Umgebung.