Infoveranstaltung
Crowdfunding für Vereine - einfach online Spenden sammeln!
Crowdfunding ist in aller Munde. Projektfinanzierung durch eine Vielzahl von Menschen wird auch im Vereinsbereich immer relevanter und stellt - über die üblichen Spenden und Sponsoring hinaus - eine großartige ergänzende Möglichkeit dar, Gelder für dringend erforderliche Projekte zu sammeln.

Der Infoabend gibt einen guten Überblick über die verschiedenen Crowdfunding-Konzepte und –Anbieter. Der Vortrag wendet sich an Non-Profit-Organisationen jeder Größenordnung. 

Aus dem Inhalt:

• Das Konzept Crowdfunding: Für welche Art von Projekten eignet es sich? Und für welche nicht?
• Beschreibung und Abgrenzung verschiedener Crowdfunding-Formen (Crowdfunding, Crowdinvesting, Crowdlending, Spenden Crowdfunding)
• Welche Crowdfunding-Plattform für welche Zielgruppe?
• Leistung und Gegenleistung: Was erwartet die „Crowd“ für das Geld, das sie Ihnen gibt?
• Was macht den Unterschied aus zwischen einem erfolgreichen und einem nicht erfolgreichen Crowdfunding-Projekt?

Referent:

Seminarleiter Michael Blatz, 55, ist freier Unternehmens- & Vereinsberater, Trainer und Coach. Mit seiner langjährigen Führungs- und Management-Erfahrung aus der freien Wirtschaft unterstützt er – vorwiegend gemeinnützige – Organisationen und Initiativen jeder Größenordnung in Strategie- und Organisationsfragen sowie bei der internen und externen Kommunikation.


Referent/in: Michael Blatz
Termine:
Mittwoch 25.09.2019
ab 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

VHS - Haus A (Hauptgebäude)
Alcide-de-Gasperi-Straße 4
65197 Wiesbaden
A 113 (1. OG)

Anmeldebedingungen:
Ehrenamtlich aktiv sein in einem Verein, einer Gruppe oder Initiative in Wiesbaden oder Umgebung.
Aufgeschlossen sein für neue Möglichkeiten im Internet.