Dozenten

Becker, Marie
BürgerKolleg-Themen: , , Interkulturelle Kompetenz, Konfliktmanagement
Diplom Erziehungswissenschaftlerin, Schwerpunkt Sozialpädagogik und Euromir (Europäische Migration, Integration und Ressourcen)

Schwerpunkte:
  • Beratung und Beratungsmethoden, kollegiale Beratung
  • Nähe und Distanz für freiwillig Tätige
  • Gruppendynamische Prozesse fördern
  • finanztechnische Abwicklungen gegenüber Fördermittelgebern
Aktivitäten:
  • Bildungs- und Profilpassberaterin
  • seit 1998 in unterschiedlichen Beratungseinrichtungen in Wiesbaden tätig
  • Koordinierungsstelle des ESF-Modellprojekts MEHR Männer in Kitas Wiesbaden
  • Abwicklung des ESF-Programms STÄRKEN vor Ort Wiesbaden
  • Seminarleitung von Bildungsseminaren mit Freiwilligen (FSJ und BFD) beim Deutschen Roten Kreuz, Mainz
Benedik-Eßlinger, Christa
BürgerKolleg-Themen: Konfliktmanagement
Rechtsanwältin C. Benedik-Eßlinger führt seit 1994 ihre Kanzlei in Friedberg. Schwerpunkte ihrer Tätigkeiten waren von Beginn an Fragestellungen rund um die Familie. Sie ist langjährige Fachanwältin für Familien- und Sozialrecht und seit langer Zeit im Erbrecht aktiv. Sie unterstützt seit jeher einvernehmliche Lösungen.
Eine förmliche Mediationsausbildung 2013 gewährleistet, dass sie neben der rechtsanwaltlichen Tätigkeit in höchstpersönlichen Angelegenheiten auch als Mediatorin eigenverantwortliche Regelungen der Parteien im familiären Umfeld unterstützen kann. Die alternative Streitbeilegung trägt dazu bei, Prozesse zu vermeiden und bietet die Chance zu besonders tragfähigen Lösungen.

Zur Person
• Rechtsanwältin
• langjährige Fachanwältin für Familien- und Sozialrecht<...
mehr..
Knorr, Nikola
BürgerKolleg-Themen: Konfliktmanagement, , Team- und Vereinsentwicklung
Mediatorin, Coach, Gestaltpsychotherapeutin (HPG)

Lehrtherapeutin an mehreren Gestalt-Ausbildungsinstituten seit 2003
Yogalehrerin (BDY/EYU/KHYF)
Studium der Theologie und der Pädagogik
Praxis in Wiesbaden seit 2003
Coachingtätigkeit seit 2004
Ausbildung von Stadtteilmediatoren/innen in Brennpunkt-
stadtteilen in Wiesbaden seit 2005
Peseschkian, Dr. Hamid
BürgerKolleg-Themen: Konfliktmanagement, Selbstmanagement
  • Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie
  • Leiter der Wiesbadener Akademie für Psychotherapie
  • Ärztlicher Direktor des Wiesbadener Psychotherapie-Zentrums
Seit 1985 Internationale Seminar-, Vortrags- und Kongresstätigkeit im Bereich Psychotherapie, Managementtraining (Stress, Life-Balance, Selbstmanagement) und gesellschaftlich-transkultureller Themen
Seit 1985 Wissenschaftliche Publikationen und Buchautor: insgesamt über 85 Veröffentlichungen, darunter fünf Monographien
Seit 2000 derzeitige Haupttätigkeiten (siehe oben)
Seit 2000 Dozent für Psychotherapie
Seit 2003 Staatsprüfer für tiefenpsychologisch fundierte Psychologische Psychotherapie und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (Hessisches Landesprüfungs- und Untersuchungsamt im Gesundheitswesen)
Seit 2006 Weiterbildungsermächtigter für Psychotherapie (Lande...
mehr..
Schaller-Knop, Barbara
BürgerKolleg-Themen: Konfliktmanagement
Seit 1993 selbstständige Trainerin für Gewaltprävention, Konfliktlösungen, Stressmanagement, Persönlichkeitsstärkung.

Qualifikationen: Mediatorin, Selbstsicherheits-, Selbstbehauptungs- und Ju-Jutsu-Trainerin, Anti-Gewalt- und Deeskalationstrainerin, Entspannungspädagogin, Heilpraktikerin für Psychotherapie.
Sube, Corina
BürgerKolleg-Themen: Konfliktmanagement
Rechtsanwältin und Mediatorin
  • Juristisches Studium an der Johannes-Gutenberg-Universität, Mainz. 2. Staatsexamen 1982
  • 1982 bis 1990 selbstständige Rechtsanwältin in der Sozietät Lappe & Sube in Nieder-Olm
  • Seit 1990 selbstständige Rechtsanwältin in Wiesbaden
  • 1999 Ausbildung zur Mediatorin durch die Deutsche Anwaltsakademie (DAA)
  • 2000/01 Ausbildung zur Wirtschaftsmediatorin durch die Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V. (DGPF)
  • Gründungsmitglied bei EXINA e.V.(gegründet 1998), Vorstandsmitglied (ehrenamtlich)
  • seit 2000 Dozentin bei der EXINA GmbH, Aufsichtsratsmitglied (ehrenamtlich)
  • Gründungsgesellschafterin der GbR „Die Konfliktlöser“ und mehrjährige Seminartätigkeit zum Thema Mediation und Konfliktmanagement.