Dozenten

Broekman, Bernhard
BürgerKolleg-Themen: Team- und Vereinsentwicklung

Dipl.-Psychologe, Supervisor DGSv, Senior Coach DBVC, Gestalttherapeut. Fachgebiete: Team-, Führungs- und Organisationsentwicklung.

Nach den Grundprinzipien der systemischen Organisationsentwicklung, dem Gestaltansatz und dem damit verbundenen Kontaktmodell orientierte ich mich bei meiner Arbeit an der Kontakt-, Konsens- und Konfliktfähigkeit des Menschen. Hilfreich sind Ordnungsprinzipien der Organisation und Steuerungselemente der Führung. Es geht darum, wie Teams, Führungskräfte und Organisationseinheiten ein sinnvolles Ganzes und ein funktionierendes Gebilde werden können.

Gütschow, Adeline
BürgerKolleg-Themen: Führung, Kommunikation, Team- und Vereinsentwicklung, Zeitmanagement & Resilienz, Ziele und Strategien
Magister der Medienwissenschaft, Interkulturelle Wirtschafts-kommunikation & Wirtschaft, Beraterin, Coach und Mediatorin

Sie hat ihren Studienschwerpunkt in den Bereichen Kommunikationspsychologie & Organisationsentwicklung gelegt. Als zertifizierte interkulturelle Mediatorin, systemisch-integraler Life & Business Coach sowie Business Change Expertin & Social Architect begleitet sie Menschen und Organisationen durch Veränderungen und Entwicklungsprozesse.

Sie ist Lehrbeauftragte für das Masterseminar „Change Management“ an der Hochschule Mainz und ehemalige Bereichsleiterin für Transformation Enablement Central EMEA (Management of Change & Transformation Communication, Project & Program Management) bei Hewlett Packard 2008-2015.

Haun, Dr. Sascha
BürgerKolleg-Themen: Team- und Vereinsentwicklung, Ziele und Strategien
Diplom-Psychologe
Zertifizierter Trainer für das SOCIAL STYLE-Modell
Vorstandsmitglied des Fördervereins für Wirtschaftspsychologie Mainz

Dr. Haun arbeitet als Angestellter für die Unternehmensberatung Accenture GmbH
Jérôme, Gabriela
BürgerKolleg-Themen: Kommunikation, PR, Presse und Marketing, Stress in Verein und Ehrenamt, Team- und Vereinsentwicklung


Psychologin, Kommunikationswissenschaftlerin, Soziologin, Coach, Trainerin, Teamentwicklerin, Supervisorin

Darüber hinaus Ausbildung und Beratungspraxis in Systemischer Organisationsberatung, Gestalttherapie, Stressmanagement, PR.

Kettelhöhn, Sascha
BürgerKolleg-Themen: Team- und Vereinsentwicklung, Verhandlungsführung
Fachgebiete: Führung, Teamentwicklung, Coaching, Change Management. Geschäftsführer der SKope GmbH.

Dipl.-Psychologe mit über 15 Jahren Beratungserfahrung in den Themen Führungskräfteentwicklung, Coaching, Teamentwicklung und Personaleinschätzungsverfahren (Assessment Center, Management Audits etc.). Zudem für diverse Unternehmen Personalentwicklungssysteme konzipiert und dort eingeführt (Kompetenzmodelle, Beurteilungs- und Zielvereinbarungssysteme etc.).
Knorr, Nikola
BürgerKolleg-Themen: Konfliktmanagement, Stress in Verein und Ehrenamt, Team- und Vereinsentwicklung
Mediatorin, Coach, Gestaltpsychotherapeutin (HPG)

Lehrtherapeutin an mehreren Gestalt-Ausbildungsinstituten seit 2003
Yogalehrerin (BDY/EYU/KHYF)
Studium der Theologie und der Pädagogik
Praxis in Wiesbaden seit 2003
Coachingtätigkeit seit 2004
Ausbildung von Stadtteilmediatoren/innen in Brennpunkt-
stadtteilen in Wiesbaden seit 2005
Leithoff, Susanne
BürgerKolleg-Themen: Fundraising und Fördermittel, Führung, , Rhetorik / sich präsentieren, Team- und Vereinsentwicklung, Verhandlungsführung

www.gesunde-organisationsentwicklung.de

Diplom Kauffrau, Health-Managerin, Trainerin und Coach

Mit meinem Institut für gesunde Organisationsentwicklung unterstütze ich werteorientierte Organisationen bei einer gesunden Gesamtentwicklung. Mit dem Blick auf das Ganze, seine Teile und sowie ihr Zusammenspiel, liebe ich die Komplexität in Entwicklungs- und Veränderungsprozessen bei Mensch und Organisation. Seit mehr als 15 Jahren begleite ich Führungskräfte zum Thema Leadership, Change Management und Lifebalance at Work. Heutiger Fokus: Förderung von Frauen zur Übernahme von Führungsverantwortung.

Mappala, Christian
BürgerKolleg-Themen: Führung, Team- und Vereinsentwicklung
Trainer, systemischer Coach und Organisationsentwickler

An der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz studierte Christian Mappala evangelische Theologie. Als Trainer und Prozessbegleiter war er anschließend weltweit viele Jahre im Trainings- und Ausbildungsmanagement für die Deutsche Lufthansa AG tätig. International wirkte der systemische Coach in dieser Funktion in den Bereichen der Personal- und Organisationsentwicklung, Mitarbeiterqualifizierung und Persönlichkeitsentwicklung von Fach- und Führungskräften sowie in strategischen Change Management Projekten entscheidend mit.

Heute leitet Christian Mappala gemeinsam mit Lina Siri die systemisch interkulturelle Organisationsberatung „third culture movement“.
Pilz, Prof. Werner
BürgerKolleg-Themen: Team- und Vereinsentwicklung
Organisationsentickler und Coach mit großer Vereins- und vor allem Verwaltungserfahrung.

Schwerpunkte:
  • Persönlichkeit und Soziales System
  • Führung in Teamstrukturen
  • Mikropolitische Gruppendynamiken
  • Organisationsentwicklung vs. Organisationskultur
Werdegang:
  • Master of Arts, "Coaching, Beratung, Supervision", Fachhochschule Frankfurt am Main 2008 - 2011
  • Amtsleiter (50 - 290 MitarbeiterInnen) 1982 - 2011
  • Honorarprofessor "Management, Organisations- und Personalentwicklung, Prozess- und Projektmanagement" Fachhochschule Frankfurt am Main seit 2007
  • Projektfachmann: Zertifikat der Gesellschaft für Projektmanagement 2003
  • Dipl-Ing. für Geodäsie Technische Universität Berlin 1971 - 1975
Rosstami, Venus
BürgerKolleg-Themen: Team- und Vereinsentwicklung

Trainerin und Moderatorin für team-dynamische Prozesse nach Prof. Armin Poggendorf, Oecotrophologin, Telefon-Trainerin.

Kernkompetenzen im Trainings-Bereich: Soft Skills in der beruflichen Praxis, Selbstdarstellung und Präsentation, Teamentwicklung, Lerntechniken, Moderationstechniken und Zeitmanagement.

Ausgewählte Referenzen: Nachwuchs-Führungskräfte (Commerzbank AG), Verkaufsmitarbeiter / Physiotherapeuten (Praxis PhysioCare), Studierende aller Fachrichtungen (Hochschule Fulda), Stipendiaten (Uni Karlsruhe), Studierende der Fachrichtung Pädagogik und Andragogik (Uni Bamberg).


Schauber, Ulla
BürgerKolleg-Themen: Team- und Vereinsentwicklung
Diplom-Ingenieurin, freischaffende Stadtplanerin bei den StadtStrategen (Bürogemeinschaft für integrative Stadtentwicklung, Weimar - Mitgründerin im Jahr 2003). Mitglied des WohnStrategen e.V., Regionalstelle Thüringen der Bundesvereinigung Forum Gemeinschaftliches Wohnen e.V., Mitarbeit in verschiedenen Wohnprojekten, z.B. ExWoSt-Projekt „Gemeinsam statt einsam. Generationswohnen in Arnstadt-Ost.", Koordinatorin des Mehrgenerationenhauses Bürgerzentrum Weimar-West, uvm.

Seit 2004 Dozenten- und Lehrtätigkeit u.a. an der Bauhaus-Weiterbildungsakademie Weimar e.V., der Bauhaus-Universität Weimar, der Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg gGmbH, der BWAW Thüringen gGmbH. Inhaltliche Schwerpunkte: Kommunikation & Partizipation in der Planung, Stadtumbau, Gemeinschaftliches Wohnen, Nachbarschaftsbildung im Quartier.

Fortbildungen in den Bereichen Mod...
mehr..
Schulz, Gerhard
BürgerKolleg-Themen: Team- und Vereinsentwicklung

Geschäftsführer Kulturzentrum Schlachthof Wiesbaden, freiberuflicher Coach & Berater

Themen: Coaching, Beratung und Prozessbegleitung
Schwerpunkte: Weiterentwicklungen und Bewältigung neuer Herausforderungen für Organisationen, Teams und Führungskräfte in unterschiedlichen Phasen.
Qualifikation: Coach / Change Management / Organisationsberatung / Finanz-Ökonomie

Streim, Stefanie
BürgerKolleg-Themen: Team- und Vereinsentwicklung, Ziele und Strategien
Diplom-Psychologin, Systemcoach
Seit 1997 freiberufliche Trainerin, seit 2002 Einzelberatungen.

Themenbereiche:
  • Arbeits- & Organisationspsychologie
  • Karriere- und Outplacementberatung
  • Coaching für Fach- und Führungskräfte
  • Training von Schlüsselqualifikationen
  • Team-und Organisationsentwicklung
  • Moderationen
Spezialisierungen:

Bewusstseinscoaching, Führung, Work-Life-Balance, Kommunikation, Teamfähigkeit, Präsentieren, Konfliktmanagement, Bewerbungsprozesse, Assessment Center, Potenzialanalyse, Outplacement, Vorstellungsgespräche, Vertrieb, Lernen und Gedächtnis.