Aktuelles

11.06.2013
BürgerKolleg BRAUNSCHWEIG zieht Zwischenbilanz
Die Braunschweiger Bürgerstiftung hat es bekanntlich als erste geschafft, unser Projekt zu übernehmen und in ihrer Stadt erfolgreich auf die Schienen zu setzen. Sie hat damit bewiesen, dass das Konzept BürgerKolleg auch mit wenig Kapital (sie haben 8.000 € im Jahr dafür zur Verfügung) umsetzbar ist. Unsere Freunde haben nun eine erste Zwischenbilanz gezogen. In den 7 Monaten Nov 2012 bis Mai 2013 haben sie 14 Seminare durchgeführt, mit 170 Teilnehmern (davon 88 unterschiedliche) aus 58 Vereinen, Initiativen und Organisationen. Alles weitere in ihrer Pressemitteilung HIER