Selbsthilfe Aktiv: Austausch und Begleitung für Selbsthilfegruppen

Inhalte

Gemeinschaft macht stark: Selbsthilfegruppen helfen vielen Menschen durch den Austausch mit Gleichbetroffenen die eigene Lebenssituation zu verbessern. Doch wie hält man eine Selbsthilfegruppe lebendig und aktiv? Wie machen das andere Gruppen, was können wir voneinander lernen?

Der Workshop „Selbsthilfe Aktiv“ richtet sich an alle, die in der Selbsthilfe Verantwortung übernehmen. Aktive aus allen Formen und Themen der Selbsthilfe können sich austauschen und die fachliche Unterstützung des Referenten in Anspruch nehmen. Ihre Fragen und Anliegen stehen im Mittelpunkt!

Das Format „Selbsthilfe Aktiv“ wird vierteljährlich angeboten, es wird gemeinsam von den Selbsthilfekontaktstellen Wiesbaden und Rheingau-Taunus und dem BürgerKolleg Wiesbaden angeboten.

Referent:
Günther Henss ist Diplom-Psychologe und hat jahrelange Erfahrung in der Arbeit mit Selbsthilfegruppen. Er ist ehrenamtlicher Engagement-Lotse in Wiesbaden und berät seit Jahren Vereine und Initiativen in herausfordernden Situationen.


Getränke (Kaffee, Tee, Wasser) stehen bereit, eine (auf Wunsch gemeinsame) Mittagspause ist vorgesehen. Das Gebäude der Wiesbaden Stiftung liegt im Stadtzentrum, Bushaltestellen und Parkhäuser in der Nähe sind vorhanden.

Datenschutzhinweis: Da es sich hier um eine Kooperationsveranstaltung handelt, werden Ihre Anmeldedaten nicht nur bei der Wiesbaden Stiftung als Träger des Bürgerkollegs, sondern auch bei den jeweiligen Kooperationspartnern verarbeitet. Im übrigen verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung.

Kooperationsveranstaltung von:

  •     BürgerKolleg der Wiesbaden Stiftung
  •     Selbsthilfekontaktstellen der Gesundheitsämter Wiesbaden und Rheingau-Taunus
Anmeldebedingungen

Aktiv sein in einer Selbsthilfegruppe im Rheingau-Taunus-Kreis, Wiesbaden und Umgebung.

Referent*innen
Fachgebiet
SHG Selbsthilfegruppen
Veranstaltungsformat
Workshop
Plätze
15 / 13 noch verfügbar
Dauer
6 Stunden
Termine
Am 09.11.2024, 10:00 - 16:00 Uhr
Die Wiesbaden Stiftung
Michelsberg 6
65183 Wiesbaden