Finanzen des Vereins - Modul 2: Die vier Sphären des Vereins

Inhalte

Neben den rechtlichen Fragen gehören gerade die Finanzfragen in einem Verein zur Basis seiner Existenz. Wir empfehlen nach Möglichkeit alle Module chronologisch zu besuchen. Es ist von Vorteil, wenn Sie im Vorstand für die Finanzen als Schatzmeister*in oder Kassenprüfer*in zuständig sind oder es in Zukunft sein wollen.

Die vier Sphären des Vereins

Der gemeinnützige Verein wird aus der Sicht der Finanzverwaltung in 4 verschiedene Sphären aufgeteilt, die für die steuerlichen Beurteilungen entscheidungserheblich sind. In diesem Seminar lernen Sie die Sphären kennen und welche Wirkungen und Risiken diese Aufteilungen auf die steuerliche Beurteilung der Einnahmen, Ausgaben und des Vermögens haben. Es ist hinlänglich bekannt, dass begünstigte Mittel innerhalb einer bestimmten Frist satzungsgemäß verwendet werden müssen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese ermitteln und welche Wege es gibt, eine zeitnahe Mittelverwendung vereinsfreundlich zu gestalten.

Ein Verein wird viergeteilt:

1) die 4 Sphären des Vereins
- Ideeller Bereich
- Exkurs: Die Höchstbemessung der Mitgliedsbeiträge und Umlagen
- Vermögensverwaltung
- Steuerunschädlicher Geschäftsbetrieb (Zweckbetrieb)
- Steuerschädlicher Geschäftsbetrieb
- Exkurs: die Gewerbeanmeldung

2) Zuordnung des Vereinsvermögens zu den Sphären und die Folgen der Umgliederung
3) Sphärenrechnung-
4) Mittelverwendungsrechnung
5) Rücklagenbildung

Mit Thomas Oehmichen haben wir als Referenten einen Steuerberater, vereidigten Buchprüfer und zertifizierten Berater im Gemeinnützigkeitsrecht gewonnen, der nicht nur eine Kanzlei mit einer großen Familientradition führt, sondern seit Jahrzehnten aktiv ist in Sachen "Verein und Ehrenamtlichkeit". Er war 40 Jahre im Vorstand des CVJM, teilweise in leitender Funktion tätig und Vorstand in anderen Vereinen. Inzwischen hat er für eine Vielzahl von Kassierern/ Vorständen Seminare zu diesem Thema gegeben.

Anmeldebedingungen

Ehrenamtlich aktiv sein in einem Verein, einer Gruppe oder Initiative in Wiesbaden oder Umgebung.


Referent*innen
  • Thomas Oehmichen
Fachgebiet
Finanzen des Vereins
Veranstaltungsformat
Seminar
Plätze
Dauer
3,5 Stunden
Termine
Am 20.02.2024, 18:00 - 21:30 Uhr
ZOOM-Konferenz, Zugangsdaten kommen per Mail kurz vorher